Sie befinden sich hier:

Roséweine

2017 Dornfelder Weißherbst 1,00L

5,00 

Literpreis: 5,00  Flasche (1l)

Der Dornfelder Weißherbst besticht mit seiner intensiven Lachsfarbe. Dieser Wein hat eine leichte Würze sind fruchtig , safftig mit einer eleganten Säure und gutem Nachhall.

Beim keltern dürfen die Beeren gar nicht oder nur kurz auf der Maische liegen damit die Intensität der Farbe nicht zu dunkel wird.

2018 Acolon Weißherbst 0,75L

5,00 

Literpreis: 6,67  Flasche (0,75l)

Acolon ist eine Kreuzung der Lemberger und Dornfelder Rebe. Als Weißherbst gekeltert erhält man einen fruchtigen und farbintensiven Wein. Prämiert durch das Genussmagazin Selection *** Silber.

Im Aroma können Kirschen und Brombeeren wahrgenommen werden. Durch seine ausgewogene Säuere und dichte Farbe harmoniert dieser Wein zu vielen Speisen.

2018 Hegel Rose 1,00L

5,00 

Literpreis: 5,00  Flasche (1l)

Eine echte Rebsortenrarität aus dem Remstal! Die rote Rebsorte Hegel ist eine Kreuzung aus der Heroldrebe und Helfensteiner. Sie entstand 1955 an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg durch August Herold. Namensgaber war der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Prämiert durch das Genussmagazin Selection *** Silber.

Ausgebaut als Rosé ist dieser Wein sehr vollmundig, fruchtig und körperreich mit einem würzigen Bukett. Die Rebsorte Hegel wird fast nur im Remstal angebaut und ist auch hier eine Rarität.

2019 Hegel Rose 0,75L

5,00 

Literpreis: 6,67  Flasche (0,75l)

Hegel ist eine Kreuzung aus der Heroldrebe und Helfensteiner. Die Rebsorte entstand 1955 an der Staatlichen Lehr und Versuchsanstalt in Weinsberg durch den Züchter August Herold. Namensgaber war der Philosophe Georg Wilhelm Friedrich Hegel.

Die Weine ausgebaut als Rosé sind sehr vollmundig, fruchtig und körperreich mit einem würzigen Bukett.
Die Rebsorte Hegel wird fast nur im Remstal angebaut und ist eine Rarität.

2019 Muskat Trollinger Rose 0,75L

6,00 

Literpreis: 8,00  Flasche (0,75l)

Muskat-Trollinger ist eine sehr spät reifende Rotweintraube mit großen Beeren, die bereits 1836 erwähnt wurde. Sie wurde als Abkömmling des Trollingers angesehen. Muskat-Trollinger gilt aber heute als eigenständige Sorte und wird fast nur in Württemberg angebaut. Ihren Namen verdankt die Rebe dem intensiven, aber unaufdringlichen Muskatbukett, mit dem Trollinger teilt sie ihre rubinrote Färbung.

Angebot!

2017 Riesling 1,00L

Fl. (1l): 5,60  Angebotspreis: 3,50 

Duftend nach Pfirsich, Zitronen und Quitten. Bereits im Geruch erkennt man die Fruchtaromen und leichte prickelnde Säure im Abgang

Angebot!
Platzhalter

Angebotspaket im Herbst

37,20  Angebotspreis: 30,00 

Unser Angebot zur Spargelzeit:

2x 2015er Regent Spätlese 0,75L, 13 % Vol

2x 2016er Chardonnay Spätlese, 0,75L, 12,5 % Vol.

2x 2017er Spätburgunder Spätlese, 0,75L, 12,5 % Vol.